Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/34/d259068922/htdocs/Barnsbach/wp-includes/post-template.php on line 284

UNTERNEHMENSSTEUERUNG & CONTROLLING

ZIELGERICHTET & NACHHALTIG STEUERN

UNTERNEHMENSSTEUERUNG

Haben Sie die Ziele für die zukünftige Entwicklung Ihres Unternehmens definiert? Kennen Ihre Mitarbeiter die Unternehmensziele? Steuern Sie Ihr Unternehmen mit den wichtigen Kennzahlen und sind Sie auf dem richtigen Weg? Verfügen Sie über eine intergierte Planung und Berichterstattung in ihrem Unternehmen? Niemand ist perfekt …. und trotzdem erwartet jeder jederzeit die höchste Performance in allen Bereichen. Gerade in dynamischen und unsicheren Zeiten benötigen Sie deshalb zur erfolgreichen Unternehmenssteuerung zeitnah aussagekräftige Kennzahlen und Fakten sowie Einschätzungen über zukünftige Entwicklungen.

Moderne Frühwarnsysteme bieten die Chance Veränderungen rechtzeitig zu erkennen und das Erreichen der Unternehmensziele zeitnah zu überwachen. Controlling und eine zielgerichtete Unternehmenssteuerung mit Kennzahlen wird somit, für jedes Unternehmen, das sich im heutigen dynamischen Umfeld bewegen muss, zunehmend zu einem strategischen Erfolgsfaktor.

Durch den Aufbau eines Controllingsystems mit einer auf die individuellen Bedürfnisse abgeleiteten Planungs- und Berichtsstruktur wird das Controlling zu dem zentralen Instrument der Unternehmensführung und bietet einen signifikanten Mehrwert. Durch unsere systematische Vorgehensweise wird sichergestellt, dass bei der Ableitung der strategischen und operativen Unternehmensziele alle entscheidungsrelevanten internen und externen Einflussgrößen in die Planung einfließen. Dabei werden Stärken und Schwächen der eigenen Organisation sowie Chancen und Risiken bei der Planung berücksichtigt und den vorhandenen Ressourcen sowie Ertrags- und Kostenstrukturen gegenübergestellt. Bei der Festlegung der Unternehmensziele gilt: Nur was gemessen wird, kann auch gemanagt werden.

Bei Bedarf können wir die Unternehmenssterung auch in einer integrierten Planungssoftware (LucaNet.Planner) individuell abbilden. BANSBACH ist registrierter Partner des Softwareanbieters LucaNet AG und verfügt über entsprechende Expertise.

CONTROLLING

Fühlen Sie sich unsicher, ob Sie Ihre Produktpreise richtig kalkulieren? Haben Sie alle relevanten Kosten vollständig berücksichtigt? Sind alle Kosteninformationen in Bezug auf die Wertschöpfung umfassend und zeitnah bekannt? Wir helfen Ihnen diese Unsicherheiten zu beseitigen!

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, sind in Zeiten eines permanent zunehmenden Kosten- und Preisdrucks zeitnahe und vollständige Kosteninformationen von zentraler Bedeutung. Durch sinkende Margen und immer komplexer werdenden betrieblichen Abläufen sind Unternehmen gezwungen geeignete Kosten- und Erlösrechnungssysteme aufzubauen um Kosten und Margen in der Zukunft im Rahmen einer wirksamen Unternehmenssteuerung gezielt und nachhaltig zu managen.

Ein aussagefähiges Kostenrechnungssystem zeigt Ihnen, mit welchen Produkten beziehungsweise Dienstleistungen Sie Geld verdienen und in welchen Bereichen die Profitabilität gesteigert werden kann. Mit einer integrierten Deckungsbeitragsrechnung stellen Sie Ihre Entscheidungen auf eine faktenbasierte Grundlage.

Unsere Projekterfahrungen zeigen: Durch eine systematische Überprüfung bestehender Kostenrechnungs- und Kalkulationssysteme sowie Analyse der Produkt-Deckungsbeiträge werden Kostensenkungspotentiale im Unternehmen identifiziert und Ertragsverbesserungen erreicht. Zudem erhöhen Sie Ihren Entscheidungsspielraum, egal in welcher Unternehmensphase Sie sich gerade befinden.

UNSER LEISTUNGSSPEKTRUM:

|| Analyse und Aufbau eines strategischen und operativen Controllings

|| Implementierung einer wertorientierten Unternehmenssteuerung mit KPI´s

|| Integrierte Unternehmensplanung und Budgetierung unter Berücksichtigung von Chancen und Risiken

|| Umsetzung von Controllingkonzepten mit der Softwarelösung LucaNet

|| Übernahme von Controlling- und Reporting-Prozessen

|| Konzeption und Implementierung integrierter Systeme für die Kosten- und Leistungsrechnung

|| Profitabilitätsanalyse und -steuerung

|| Einführung mehrstufiger Deckungsbeitragsrechnungen

|| Umsetzung von IT-basierten Kalkulationsmodellen